Hauptseite Kontakt Impressum Datenschutz

Holzfenster aus Polen Hier Kostenlose + Unverbindliche Anfrage
an bis zu 4 polnischen Anbietern

Die polnischen Holzfenster werden oft aus den Holzarten Kiefer, Meranti und Eiche produziert.

Unterschiedliche Holzfenstersysteme
Die Bautiefe der Holzfenstersysteme ist entscheident für die späteren Wärmedämmwerte. Standardfenster aus Holz werden aus dreischichtigem Kantholz , die eine Bautiefe von 68mm haben, hergestellt. Desweiteren gibt es bei den hochwertigeren Holzfenster z.B. vierschichtiges Kantholz mit einer Bautiefe von 78 mm. Holzfenster mit noch weiter verbesserten Wärmedämmwerte werden im System mit einer Bautiefe von 92mm hergestellt. Hier lassen sich sehr dicke Glaspackete verglasen , wie z.B. Wärmedämmglas mit einem Ug von 0,5 und 48mm Tiefe.

Für Holzfenstern aus Harthölzern wie z.B. Maranti und Eiche spicht die lange Lebensdauer. Die Anschaffung ist etwas teurer aber die Lebensdauer i.d.R. auch höher. Alle Holzfensterelemente werden genau geplant – insbesondere wenn es Denkmalschutzvorgaben gibt. Verzierungen, Schmuckelemente u.a. Voragen werden exakt berücksichtigt

Holzfenster für den Denkmalschutz
Denkmalschuzfenster aus Holz werden im Detail geplant und Zeichnungen und Beschreibungen zuvor der Denkmalschutzbehörde vorgelegt um sicherzustellen, dass die Holzfenster den Vorgaben entsprechen. Im Zweifelsfall kann auch ein Musterfenster angeferigt werden.

Bei den Deckfarben der Holzfenster werden insbesondere aus der RAL-Palette Farben gewawehlt. Zur Auswahl stehen neben den Dekfarben auch eine Lasur, bei der die Maserung sichtbar bleibt. Moegliche Alu-Wetterschenkel sind in den Farben Weiss, Gold, Silber, Braun ,Olivgrün oder in der RAL-Farbe des Fensters erhältlich. Holzfensterangebote sind kostenlos und unverbindlich !

Lassen Sie sich nun unverbindlich und kostenlos Angebote von bis zu 4 polnischen Holfensteranbietern erstellen !